Logo

PROFIL
LEISTUNGEN
PROJEKTE
PUBLIKATIONEN
VORTRÄGE  
ÜBER UNS
IMPRESSUM











Publikation

Publikation

Publikation
Fachbeitrag „Die Gemeinde Bergell erhält den Wakkerpreis“,  in: Der Bauberater, 3/2015,
S.50-55, Bayerischer Heimatverein für Landespflege, 
München, 2015, ISSN 0177_4484,
Zum Inhalt: Was von der neu formierten Gemeinde Bergell und dem besonderen Ort Soglio im peripheren Graubünden zu lernen ist.




Buchbeitrag „Made in ... Studierende und Städte entwickeln gemeinsam“, Mark Michaeli und Nadja Häupl, in: Sally Below und Rainer Schmidt (Hrsg.): Auf dem Weg zur Stadt als Campus, Jovis Verlag,  Berlin, 2014, ISBN 978_3_86859_339_6
Zum Inhalt: Mit dem Fokus auf städtebaulichen Fragestellungen im peripheren Raum werden in fallstudienbezogenen Lernallianzen Instrumente des gemeinsamen Lernens und Forschens entwickelt.


Konferenzbeitrag „Bau_Kultur_Erneuerung“, Nadja Häupl in: Kerstin Gothe (Hrsg.): Innovationen auf dem Land - Planerische Impulse für Bauten, Orte und Regionen, S. 52-58, 2017
Zum Inhalt: Über das Verständnis für den eigenen Raum, den Vorzug der Peripherie, kluge Verabredungen in Netzwerken und die Initiative vor Ort














Publikation

Publikation

Publikation
Dokumentation und Auswertung Projekt TU München "Werkstadt Traunstein" - Konversion eines Bahnareals - Neue Impulse für die Stadt
Städtebauliche Studien dargestellt in Katalog und Ausstellung, projektleitend durchgeführt am Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land in Kooperation mit der Stadt Traunstein, Zeitraum 2015/16.
Zum Inhalt: Die Konversion von ehemaligen Bahnarealen bietet aufgrund ihrer Lage innerhalb gewachsener baulicher Strukturen besonderes Potential für künftige Stadtentwicklungen - hier untersucht am Fallbeispiel Traunstein.



Hrsg. Fachbuch „Zum nächsten Ort" - Dokumentation und wissenschafliche Auswertung eines 1:1 Forschungsprojekts zu Mobilität im ländlichen Raum, Untersuchungsperimeter Markt Heimenkirch, Allgäu, Projektleitung, Autorinnen und Hrsg.: Stefanie Seeholzer, Maren Kohaus
an der Technischen Universität München
Zum Inhalt: Mobilität bzw. fehlende Mobilität ist ein zentrales Thema im ländlichen, dünn besiedelten Raum. Welche Möglichkeiten einer Verbesserung des bestehenden Angebots es gibt und welche (baulichen) Zeichen als Impulsgeber vor Ort hierzu gesetzt werden können, zeigt die Publikation.


Leitartikel in DAS MÜNSTER, Thema:
Kirche baut Stadt - Fallbeispiel München, S.20-26,
Autorin: Stefanie Seeholzer

Hrsg. Dr. Albrecht Weiland, Verlag Schnell&Steiner, Regensburg 01/2015, ISSN 0027_299X
Zum Inhalt: Sakralbauten prägen das Bild unserer Städte und Gemeinden. Am Fallbeispiel München wurde untersucht, welche im Stadtraum wirkende sowie soziologisch wichtige Rolle diesen Gebäuden auch in der heutigen Zeit zukommt.


Publikation

Publikation

Publikation
Fachartikel zum Thema" Neue Wohnmodelle für den ländlichen Raum, Dokumentation und Auswertung F + E Projekt an der Technischen Universität München , Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land, in Kooperation mit der Gemeinde Wallersdorf, Zeitraum 2016/17.
Zum Inhalt:  Erörtert wird wie durch ein bedarfsgerechtes Angebot an vielfältigem Wohnraum Gemeinden langfristig attraktiv für die Bevölkerung bleiben bzw. werden können. Untersucht wurde am Fallbeispiel Wallersdorf wie insbesondere bestehende bauliche Strukturen im Ortskern durch geeignete Umnutzung hierfür aktiviert und genutzt werden können.          


F + E Projekt TU München mit der Stadt Fürstenfeldbruck: Vorbereitende Untersuchungen - Konversion Fliegerhorst Fürstenfeldbruck Projektleitung am Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land in Kooperation mit dem Fachgebiet für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung und dem Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft, Zeitraum 2012/13,
Zum Inhalt: Konzeptionen für unterschiedlichste Szenarien: eigenständiges durchmischtes Stadtquartier, Bildungs- und Freizeitcampus, interkommunaler Gewerbepark, bis hin zur Rücküberführung in den Landschaftsraum

F+ E Projekt TU München mit der Deutschen Bahn
"Next Stop Landshut" - Konversion eines Bahnareals -  Ein neues Quartier entlang der Gleise entsteht
Städtebauliche Studien mit Katalog und Ausstellung (Auftraggeber Deutsche Bahn), projektleitend durchgeführt an der Technischen Universität München am Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land,  Zeitraum 2013/14.
Zum Inhalt: Die Konversion von ehemaligen Bahnarealen bietet aufgrund ihrer Lage innerhalb gewachsener baulicher Strukturen besonderes Potential für künftige Stadtentwicklungen - hier untersucht am Fallbeispiel Landshut.

















Publikation

Publikation

Publikation
Buchbeitrag „Ländliches Bau- und Siedlungswesen" in:
Landraum. Entwerfen auf dem Land,
Hrsg. Lehrstuhl für Planen und Bauen im ländlichen Raum, Jovis 2010, ISBN 978_3_86859_022_7
Zum Inhalt: Zur Lehre von Prof. Matthias Reichenbach-Klinke an der TU München



Buchbeitrag "Städtebauliche Voruntersuchungen Konversion Fliegerhorst Fürstenfeldbruck“
Mark Michaeli und Nadja Häupl, in: Martin Kornacher und Gerhard Neumeier (Hrsg.): Der Fliegerhorst und die Stadt Fürstenfeldbruck – Geschichte, Erinnerung und Zukunft, S.141-163, Stadt Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck 2015

F + E Projekt TU München mit der Marktgemeinde Tettau: "Made in Tettau" (2013) und Fortsetzung "Hands on Tettau" (2014)
Projektleitung am Lehrstuhl für Nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land mit Katalog und Ausstellung
Zum Inhalt: Neue Wertschöpfungsketten, öffentliche Räume und Wohnformen für den industrialisierten ländlichen Raum Oberfrankens



Publikation

Publikation

Publikation
Seminarband
„Münchner Nachkriegsarchitektinnen -
Bea Betz und Edith Horny“
im Rahmen des Lehrauftrags "Fragen aus Wissenschaft und Gesellschaft" an der TUM, landraum ISBN 978_3934024144
Zum Inhalt: Sieben Beiträge zu Leben und Werk nach Begegnungen und Besichtigungen im Winter 2010





Ausstellungskatalog " Der letzte Garten - Bauwerke des Abschieds, Vorwort und Einführungsvortrag: Stefanie Seeholzer,
Hrsg. Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst,
ISBN 978_3_932322_40_2
Zum Inhalt: Das gestaltete Anlegen von Grabstätten gehört zu den am weitesten zurückreichenden Relikten vergangener Kulturen. Vorgestellt werden herausragende Beispiele der heutigen Zeit

F + E Projekt TU München mit der Gemeinde Oberammergau: "Zwischen den Passionen"
Projektleitung mit Publikation und Ausstellung, landraum ISBN 978_3934024083 (2010)
Zum Inhalt: Konzepte für innerörtliche neue oder umgedeutete öffentliche Räume und Bauten in Anpassung zwischen Alltag und kulturellem Großereignis


















Publikation

Publikation

Publikation
F + E Projekt TU München mit der Stadt Kitzingen: "Konversion Bürgerbräu Kitzingen"
Projektleitung am Lehrstuhl für Nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land mit Katalog und Ausstellung zum Denkmaltag 2012
Zum Inhalt: Nachhaltige Entwicklungsmodelle für ein leer gefallenes Schlüsselareal in der Innenstadt




ExWoSt Studie "Gartenquartier Friedrichstadt - Innerstädtisches, verdichtetes Wohnen und urbanes Gärtnern auf ehemaligen Industriearealen"
als Architektin für den Verein Quartier Friedrichstadt e.V. (2011)
Zum Inhalt: Konzeption für eine Quartiersentwicklung durch Baugemeinschaften




Buchbeitrag „Die Werkbundausstellung (WUWA) 1929“, in: „Die Architektur der Moderne - Breslau“
Wasmuth 2006, ISBN-10: 3_8030_0660_0
Zum Inhalt: Architekturgeschichte und Architekturkritik zu einem städtebaulichen Meilenstein Breslaus